Herzlich Willkommen

in der 

Fachpraxis für Osteopathie
Ramona Bischof

Praxis für Osteopathie Heilpraktikerin in Heideck Ramona Bischof

Osteopathie - 

eine ganzheitliche Form der Medizin.


Im Mittelpunkt steht der Mensch als eine Einheit, als Ganzes. Unser Organismus besteht aus unzähligen Strukturen, die alle direkt oder indirekt zusammenhängen. Diesen Zusammenhang stellen Faszien her, dünne Bindegewebshüllen, die jede Struktur umgeben.







Funktionsstörungen können deshalb immer den ganzen Körper betreffen. Darum behandelt die Osteopathie nie einzelne Beschwerden oder Krankheiten, sondern immer den Patienten in seiner Gesamtheit.

Osteopathie - für wen?

Osteopathie kann in allen medizinischen Bereichen Anwendung finden. Sie kann als eigenständige Therapieform oder begleitend 
zur Schulmedizin eingesetzt werden. 

Natürlich hat auch die Osteopathie ihre Grenzen: In lebensbedrohlichen Zuständen und Notfallsituationen kann und darf die Osteopathie nicht helfen.

Es gibt keine Altersgrenze: Sowohl Kinder, Erwachsene und ältere Menschen können auf ihrem Lebensweg durch eine osteopathische Behandlung begleitet werden.

Bei Beschwerden orthopädischer, gastroenterologischer, kieferorthopädischer oder gynäkologischer Natur kann die Osteopathie ein möglicher Weg zur Besserung sein.